Treffen der "Rollerfreunde Herzberg" mit den "Rollerfahrern Lühneburg" und "Rollerfreunde Hildesheimer Land" am Steinhuder Meer, Sonntag, den 20. Juli 2014 

Mit dabei waren, im Bild von links: Monika, Anne, Jürgen, Klaus-Dieter, Peter, Lothar und Wolfgang, sowie Bernfried. Hier im Bild leider nicht zu sehen, er hat die Aufnahme gemacht.

Na Wolfgang, hast wohl bei dem warmen Wetter etwas zu luftig auf deinem Bock gesessen und dir jetzt einen Schnupfen zugezogen. Ja, kann ich nur sagen, "Sowas" kommt von "Sowas" !

Die Rollerfreunde "Hildesheimer Land". Ebenso auf den beiden nachfolgenden Bildern.

Bild 1

Bild 2

Anne beim Studieren der Speisekarte

Monika lauscht gespannt, was Anne so alles vorliest.

Peter ist wie immer, mal wieder der erste von den RFH, der etwas zwischen die Zähne bekommt. Wie er das macht und immer wieder hinbekommt, hat noch keiner herausgefunden, --- ist aber so.

Noch einmal die Kollegen der "Rollerfreunde Hildesheimer Land", links im Bild ihr Präsident Winfrid Bräuer.

Dieses mal von vorne, nur rechts im Bild.

Jürgen beim "Essen" fassen.

Opa "Wolfgang" hat so seine Probleme beim "Platz nehmen". Lothar kann seine Schadenfreude nicht so richtig verbergen, zumindest scheint er sich köstlich zu amüsieren.

Winfrid Bräuer rechts, von den Rollerfreunden "Hildesheimer Land", hat sofort seine Hilfe angeboten, aber Wolfgang links, wie man sehen kann, hat es ganz alleine geschafft und sein Bein elegant über die Sitzbank gewuchtet und freut sich nun wie ein Schneekönig. Lothar hat dafür jetzt keine Zeit mehr, er konzentriert sich voll und ganz auf seinen Mittagsteller.

Nach dem Essen noch ein bisschen Leute beobachten.

Winfrid Bräuer von den Rollerfreunden "Hildesheimer Land", im intensiven Gespräch mit dem Präsidenten der "Rollerfahrer Lühneburg".

Nach einer ordentlichen Stärkung, mit Früchten aus dem Steinhuder Meer, wird es Zeit Abschied zu nehmen und aufzubrechen.

Auch unsere RFH begeben sich noch einmal auf einen Rundgang und flanieren noch einmal die Uferpromenade entlang. Hier auf einer Brücke, die über einen Wasserweg führt, auf dem man  zu "Schweers Aalräucherei" gelangen kann. Aber bevor es weiter geht alle noch mal schön für`s Foto lachen. Seeeehr schön !!! Danke. 

Die Untertitellung der Bilder wird später durchgeführt. Vielen Dank für eure Geduld

mal wurde unsere Homepage schon aufgerufen.

An alle die hier vorbeigeschaut haben,

"Vielen Dank" für euer Interesse.

Die "Rollerfreunde Herzberg"